< aktuelles

amnesty international
Philippinenkoordinationsgruppe
Zuletzt aktualisiert:
20. Juni 2014

Folter auf den Philippinen

 

PHILIPPINEN

DARIUS EVANGELISTA
Margie Evangelista sah ihren Ehemann Darius Evangelista am 5.März 2010 zum letzten Mal. Er wurde am selben Tag wegen Diebstahls festgenommen. Sie hörte nichts von ihm, bis ihr jemand am 17.August 2010 erzählte, ihn in den Nachrichten gesehen zu haben. Das Video zeigte einen nackten Mann, der sich vor Schmerzen wand, während ein Polizeibeamter auf ihn einschlug und immer wieder an einer Schnur zog, die an seinen Genitalien befestigt war, während weitere uniformierte Polizeibeamte zusahen. Als Margie Evangelista das Video sah, erkannte sie sofort ihren Mann und Vater ihrer drei Kinder.

Hier das Video